Seite 4/5: [<] [1] [2] [3] (4) [5] [>] Eintrag hinzufügen
Autor Kommentar
Hans-Joachim Kraft E-Mail an Hans-Joachim Kraft schicken
Eintrag 17 vom 28.11.2013, 10:09
Herkunft: Dotzheim
 Ich war von Dez, 67 bis Juni 71 in der Nachschubstaffel Küche Schwabstadl bzw. Pilotenküche bei der 1. Staffel. War eine Herrliche zeit smile
Max Kroh E-Mail an Max Kroh schicken
Eintrag 16 vom 26.11.2013, 22:25
Herkunft: Hamburg
 Ich möchte mich ganz herzlich für die tolle Unterstützung und Versorgung mit Informationen für meine Masterthesis bedanken. Besonderer Dank gilt Herrn Major a.D. Claus Mayerhofer und Herrn Oberstleutnant Andreas Halscheidt. Auf bald verbleibe ich

mit den besten kameradschaftlichen Grüßen
Max Kroh
Kommentar vom 26.11.2013, 22:38:
no sweat ;-) MAC
Jürgen Rath E-Mail an Jürgen Rath schicken
Eintrag 15 vom 02.11.2013, 14:35
Herkunft: Emmering bei FFB
 Über ein Magazin der Wertach-Lech-Gemeinden habe ich von Ihrer MGS Lechfeld erfahren und als ehemaliger Z 12 Flusi-Offz. beim JaboG 32 (von Nov. 62 bis März 67) muss ich mich doch mal melden. Besonders weil ich Herrn von Megden noch persönlich und via Sprechfunk erlebt habe; wenn ich mich recht erinnere, war er damals Staffelchef und /oder Kommandeur Fliegende Gruppe.
Wenigstens bleibt das Lechfeld als Flugfeld und als Standort erhalten, hier in FFB hat man das längst platt gemacht und die restliche Kaserne folgt jetzt peu à peu.
Ich werde bei meinen Radl-Touren nächstes Jahr mal vorbei schauen. Viele Grüße J. Rath
Volker Oehme E-Mail an Volker Oehme schicken
Eintrag 14 vom 04.10.2013, 14:08
Herkunft: Planegg
 Hallo liebe Kameraden,
ich war vom März 1966 bis Dezember 1969 als
Hauptgefreiter und Erster Funkmechaniker
in der Funkwerkstatt (Tower) unter
Hauptfeldwebel Rönitsch im Schichtdienst.
Für mich war es eine schöne Zeit, insbesondere
die Nachtflüge im Tower.
Die Kameradschaft war super.
Ich erinnere mich sehr gern an diese Zeit!
Kameradschaftliche Grüße.
Volker Oehme
Robert Fritz (Ofw) E-Mail an Robert Fritz (Ofw) schicken
Eintrag 13 vom 09.09.2013, 18:56
Herkunft: Illertissen-Au
 Ein herzliches "Hallo" an alle ehemaligen des JABO G 32,

meine Wenigkeit tat Dienst von Dezember 1971 bis November 1983!
Von 71- 73 war ich bei der damaligen EloWa-Staffel.
Von Ende 73 bis Ende 81 Teileinheitsführer Bildstelle.

Vielleicht wird mich der Eine oder Andere noch kennen als lästigen "Bildmeister" des Geschwaders?

Die Idee für diese Traditionsgemeinschaft finde ich wunderbar und geradezu notwendig! Das Lechfeld-Geschwader hat meiner Meinung nach einen Platz in der Geschichte diese Landstrichs mehr als verdient!

Wenn auch der umliegenden Bevölkerung der Fluglärm oft auf die Nerven ging, so war das Nato-Einsatzgeschwader wichtig in dieser Zeit und gehört in die Erinnerung!
Frank E-Mail an Frank schicken
Eintrag 12 vom 01.09.2013, 13:32
Herkunft: Bawü
 Eine tolle Seite.... sehr Interessant

mein Dad war 1960 / 61 in Lechfeld stationiert, hat mir
oft davon erzählt.
u.a. war er in Deci, von wo man einen Ziegenbock
( Whisky) mit nach Lechfeld brachte.
Sein Fotoalbum enthält viele Bilder aus dieser Zeit
u.a auch vom Flugtag 1961 in FFB.

Weis jemand wie und wann das Wappen in der Form
( mit dem blau weis) entstand ???
Rudolf Gambke E-Mail an Rudolf Gambke schicken
Eintrag 11 vom 31.08.2013, 22:41
Herkunft: ehem. JaboG 31 B, TrV
 Hallo Leute,

tolle Seite, macht weiter so, werde noch öfter zu Besuch konnen!

P:S: Der im Rahmen der Chronik angesprochene ICE-Crash ereignete sich in Eschede, nicht in Enschede.

mfG
R.G.
Emil Burbach E-Mail an Emil Burbach schicken
Eintrag 10 vom 24.08.2013, 14:34
Herkunft: Düsseldorf
 Ein herzliches Grüß Gott ind die Runde!
Meinen Grundwehrdienst leistete ich beim LAR 4 in Leipheim, war dann in der Uffz-Lehr-und SichStaff in Schwabstadl und als Z 8 bei der EloWaStff des JaboG 32, wo ich zuletzt im Bereich "Naviagtion" die Mitarbeiter der US-Firmen betreute. Herzliche Grüße an alle Ehemaligen! smile
OM AIS E-Mail an OM AIS schicken
Eintrag 9 vom 15.06.2013, 17:05
Herkunft: Nürnberg
 Sehr schön gemachte Seite. In meiner Zeit beim AIS im JaboG32 habe ich dort viel erlebt und gelernt schade das es jetzt geschlossen wurde.

VG OM
Privatdozent Reiner Neumann E-Mail an Privatdozent Reiner Neumann schicken
Eintrag 8 vom 03.05.2013, 14:33
Herkunft: Hometown Eschwege
cool
Ausgezeichnete Idee dem JabOG32 weiterhin ein "Gesicht
ein Standbein ein Standort " für alle Ehemaligen und Anhänger zu geben.Hochachtung vor den Gründervätern /müttern ? .Ich freue mich auf all' das ,was sich die Traditionsgemeinschaft vorgenommen hat.
Also,dann always happy landings ....wieterhin im Gedächtnis und vielleicht auch 'mal bei Besuchen im aktiven Flugdienst auf anderen Plätzen......Privatdozent Reiner Neumann von (zZt) Eschwege ith cool
[vorherige Seite] [nächste Seite]

[JaboG 32 Besucherbuch Einträge zeigen]