Seite 4/5: [<] [1] [2] [3] (4) [5] [>] Eintrag hinzufügen
Autor Kommentar
Robert Fritz (Ofw) E-Mail an Robert Fritz (Ofw) schicken
Eintrag 13 vom 09.09.2013, 19:56
Herkunft: Illertissen-Au
 Ein herzliches "Hallo" an alle ehemaligen des JABO G 32,

meine Wenigkeit tat Dienst von Dezember 1971 bis November 1983!
Von 71- 73 war ich bei der damaligen EloWa-Staffel.
Von Ende 73 bis Ende 81 Teileinheitsführer Bildstelle.

Vielleicht wird mich der Eine oder Andere noch kennen als lästigen "Bildmeister" des Geschwaders?

Die Idee für diese Traditionsgemeinschaft finde ich wunderbar und geradezu notwendig! Das Lechfeld-Geschwader hat meiner Meinung nach einen Platz in der Geschichte diese Landstrichs mehr als verdient!

Wenn auch der umliegenden Bevölkerung der Fluglärm oft auf die Nerven ging, so war das Nato-Einsatzgeschwader wichtig in dieser Zeit und gehört in die Erinnerung!
Frank E-Mail an Frank schicken
Eintrag 12 vom 01.09.2013, 14:32
Herkunft: Bawü
 Eine tolle Seite.... sehr Interessant

mein Dad war 1960 / 61 in Lechfeld stationiert, hat mir
oft davon erzählt.
u.a. war er in Deci, von wo man einen Ziegenbock
( Whisky) mit nach Lechfeld brachte.
Sein Fotoalbum enthält viele Bilder aus dieser Zeit
u.a auch vom Flugtag 1961 in FFB.

Weis jemand wie und wann das Wappen in der Form
( mit dem blau weis) entstand ???
Rudolf Gambke E-Mail an Rudolf Gambke schicken
Eintrag 11 vom 31.08.2013, 23:41
Herkunft: ehem. JaboG 31 B, TrV
 Hallo Leute,

tolle Seite, macht weiter so, werde noch öfter zu Besuch konnen!

P:S: Der im Rahmen der Chronik angesprochene ICE-Crash ereignete sich in Eschede, nicht in Enschede.

mfG
R.G.
Emil Burbach E-Mail an Emil Burbach schicken
Eintrag 10 vom 24.08.2013, 15:34
Herkunft: Düsseldorf
 Ein herzliches Grüß Gott ind die Runde!
Meinen Grundwehrdienst leistete ich beim LAR 4 in Leipheim, war dann in der Uffz-Lehr-und SichStaff in Schwabstadl und als Z 8 bei der EloWaStff des JaboG 32, wo ich zuletzt im Bereich "Naviagtion" die Mitarbeiter der US-Firmen betreute. Herzliche Grüße an alle Ehemaligen! smile
OM AIS E-Mail an OM AIS schicken
Eintrag 9 vom 15.06.2013, 18:05
Herkunft: Nürnberg
 Sehr schön gemachte Seite. In meiner Zeit beim AIS im JaboG32 habe ich dort viel erlebt und gelernt schade das es jetzt geschlossen wurde.

VG OM
Privatdozent Reiner Neumann E-Mail an Privatdozent Reiner Neumann schicken
Eintrag 8 vom 03.05.2013, 15:33
Herkunft: Hometown Eschwege
cool
Ausgezeichnete Idee dem JabOG32 weiterhin ein "Gesicht
ein Standbein ein Standort " für alle Ehemaligen und Anhänger zu geben.Hochachtung vor den Gründervätern /müttern ? .Ich freue mich auf all' das ,was sich die Traditionsgemeinschaft vorgenommen hat.
Also,dann always happy landings ....wieterhin im Gedächtnis und vielleicht auch 'mal bei Besuchen im aktiven Flugdienst auf anderen Plätzen......Privatdozent Reiner Neumann von (zZt) Eschwege ith cool
Hans Lichnowski E-Mail an Hans Lichnowski schicken
Eintrag 7 vom 07.04.2013, 23:07
Herkunft: Schwabmünchen
 Herzlichen Glückwunsch zur Gründung der Traditionsgemeinschaft!
Ich selbst war nur kurzzeitig als Reservist beim JaboG 32 eingeplant, verbrachte meine Dienstzeit als SaZ12 beim Flugkörpergeschwader 1 in Landsberg - Ende 1991 aufgelöst.
Nach ca. 5 1/2 Jahren Tätigkeit in der UHG-Vorstandschaft in der Saarburgkaserne und nun seit fast 10 Jahren 1. Vorsitzender der Traditionsgemeinschaft FKG 1 e.V. weiß ich, was Vereinsarbeit bedeutet - deshalb wünsche ich allen ein gutes Gelingen !!!

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Hans Lichnowski

www.tradgem-fkg1.de
info@fkg1.de

Wir freuen uns auch über jede Kontaktaufnahme.
Verleihnix E-Mail an Verleihnix schicken
Eintrag 6 vom 07.04.2013, 17:18
Herkunft: Augsburg
 Die Idee ist eine sehr Gute, nur scheint es, dass die Begeisterung ein Kind des Aktionismus des Anfangs war und sich jetzt wieder jeder um sich selbst kümmert. Das kommt mir sehr bekannt vor. Nichts für ungut, es ist und bleibt eine schöne Sache und ich bleibe dabei. Ich hoffe der "Rest" (40) auch? cool
Adi "Oberst"Eller
Eintrag 5 vom 06.04.2013, 16:35
 Für uns Ehemaligen in den USA sicherlich eine interessante Webseite.
Danke
Hans-Josef Fischer E-Mail an Hans-Josef Fischer schicken
Eintrag 4 vom 06.04.2013, 16:25
Herkunft: StbTGrp/JaboG 32 TE Debriefing
 Die Idee, eine Traditionsgemeinschaft zu bilden, finde ich sehr gut. Auch ich bin der Meinung, dass das Andenken an das JaboG 32 gepflegt werden sollte/muss.
Die Berichterstattung zur Ausdienststellung des Geschwaders in den Medien hat mich doch etwas mit Wehmut erfüllt. Meine knapp zwölfjährige Dienstzeit auf dem Lechfeld, in der TE Navigation in der WaElo-Stff bzw. EloStff und später in der TE Debriefing im StbTGrp haben völlig ausgereicht, um aus mir einen Lechfelder zu machen.
Ich wohne in Königsbrunn, also in der nördlichen Ab-/Anflugzone und werde die vertrauten Tornados am Himmel vermissen, besonders den Anblick der abfliegenden Klappdrachen des Nachtfluges auf ihrem Weg über die Stauden. Die Nachbrenner sieht (sah) man meist schön lange.
Der Webauftritt in seiner momentanen Form ist gut gelungen.
Ich wünsche der Traditionsgemeinschaft viel Erfolg in Ihrem Engagement.

Hans-Josef Fischer (OFw a.D.)
[vorherige Seite] [nächste Seite]

[JaboG 32 Besucherbuch Eintr├Ąge zeigen]